Stauden

Stauden

Zu den Stauden werden alle nicht verholzende, mehrjährig wiederkehrende Gewächse gezählt. Dies ergibt eine bunte Palette an Pflanzen für fast jeden Einsatzort: Z.B. als flächige Unterpflanzung großer Bäume, farbige Kleckse in trockenen Steinflächen oder als prachtvolles, das ganze Jahr über blühendes Blumenbeet. Auch die umfangreichen Gruppen von Gräsern, Farnen und Küchenkräutern werden unter diesem Begriff geführt.